Praxis „Osteopathie & Physiotherapie Auf Der Bult“

Bereits im November 2014 haben wir in der Praxis von Marion Sindern einen Raumtrenner mit integriertem Korpus eingebaut. Die Osteopathin ließ ihre Räumlichkeiten umgestalten, so dass ein weiterer Behandlungsraum entstand.

Die Konstruktion aus massiver Eiche bildet den Rahmen, der sowohl die Glastür als auch den von zwei Seiten benutzbaren Korpus integriert. Während das Vollholz seidenmatt mit einem leichten Weißstich ablackiert wurde, sind die Möbelfronten mit einer Acrylhochglanz-Beschichtung versehen. Die satinierten Sicherheitsglasscheiben lassen genug Tageslicht in den neu geschaffenen Therapieraum und erhalten gleichzeitig genug Privatsphäre.

Entwurf und Umsetzung fand in Zusammenarbeit mit ars formandi statt.